HvO Einsätze

Auch bei wid­rigs­ten Stra­ßen­ver­hält­nis­sen und mit­ten in der Nacht rückt der HvO Hollfeld zu Not­fäl­len aus um die Hilfs­frist zu über­brü­cken und Lebens­ret­ten­den­so­fort Maß­nah­men ein­zu­lei­ten bis der Ret­tungs­dienst vor Ort ist.

Sie fin­den das sinn­voll? Dann wer­den Sie akti­ves oder pas­si­ves Mit­glied, unter­stüt­zen Sie uns mit Ihrer Arbeit oder aber Unter­stüt­zen Sie uns finan­zi­ell damit wir auch wei­ter­hin aus­rü­cken kön­nen.
Denn der HvO Dienst wird nicht über die Kran­ken­kas­sen finan­ziert, er muss zu 100% über Spen­den lau­fen.