Gemeinsam sind wir stark!


Am Sams­tag, dem 06.07.19, sicher­te die BRK Bereit­schaft Hollfeld das Bür­ger­fest Bay­reuth ab.

Um 8:30 Uhr tra­fen sich 14 Hel­fer der BRK Bereit­schaft Hollfeld in Hollfeld zu einer kur­zen Ein­wei­sung, bevor es mit dem Not­fall­kran­ken­wa­gen, dem Betreu­ungs­dienst-Kom­bi 1 und dem Gerä­te­wa­gen Logis­tik nach Bay­reuth ging.

Um 9:30 Uhr wur­de in Bay­reuth dann die Ein­satz­be­reit­schaft von einem Not­fall­kran­ken­wa­gen, einem Ret­tungs­wa­gen und vier Mobi­len Lauf­trupps, wel­che alle von Hollfeld gestellt wur­den, gemel­det.

Im Lau­fe des Tages rück­te ein wei­te­rer Hel­fer aus Hollfeld mit dem Betre­ungs­dienst-Kom­bi 2 nach, um sich um die Ver­pfle­gung aller ein­ge­setz­ten Hel­fer zu küm­mern.

Bis 18:00 Uhr haben wir so das Bür­ger­fest abge­si­chert. Trotz der som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren von 33 Grad Cel­si­us ver­lief der Dienst gemä­ßigt.

Natür­lich waren auch wie­der zwei Mit­glie­der unse­rer Bereit­schafts­ju­gend mit dabei und unter­stütz­ten so die „Gro­ßen“.

An die­ser Stel­le ein herz­li­ches Dan­ke­schön an alle Hel­fer!