Spende für BRK Bereitschaft Hollfeld

Im April 1950 heirateten Maria und Josef Böhm aus Drosendorf. Aus dieser Ehe gingen sieben Kinder,
19 Enkel und bis heute 24 Urenkel hervor. Bereits im August 1950 erblickte die erste Tochter das
Licht der Welt, im April 1972 folgte das erste Enkelkind und im Dezember 1998 der erste Urenkel.
Bei einem sog. BÖHM- Treffen am 29.07.2018 trafen sich alle Familien dieser Nachkommenschaft zu
einem großen Familienfest in der ehemaligen Schule in Drosendorf. Den Reinerlös in Höhe von 100 €
beschlossen Sie für die BRK Bereitschaft Hollfeld zu spenden.

Sie möchten damit auch andere Bürger motivieren, die ehrenamtlichen Helfer des Bayerischen Roten
Kreuzes aus Hollfeld zu unterstützen.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser Großfamilie und bedanken uns!

Eure BRK Bereitschaft Hollfeld

Unten im Bild bei der Spendenübergabe von links:
Johann Handwerger, Erna Handwerger, BRK Bereitschaftsleiter Marco Schreck, Herbert Böhm